⚡️ ANGEBOT DER WOCHE ⚡️ Kostenloser wasserdichter Rucksack beim Kajakkauf | Kein Code benötigt

Your cart is currently empty.

Was ist ein Abenteuerkajak?

Sie haben wahrscheinlich schon von vielen verschiedenen Arten von Kajaks gehört. Freizeit-, Schlauchboot-, Abenteuer-, Wildwasser-, Angel- und so weiter. Aber Moment, was ist ein Abenteuerkajak?

Was ist ein Abenteuerkajak?
Sie haben wahrscheinlich schon von vielen verschiedenen Arten von Kajaks gehört. Freizeit-, Schlauchboot-, Abenteuer-, Wildwasser-, Angel- und so weiter. Aber Moment, was ist ein Abenteuerkajak? Wie unterscheidet es sich von den anderen? Kurz gesagt: Ein Abenteuerkajak ist ein Kajak für Abenteuer! Auch wenn uns klar ist, dass die Beschreibung etwas vage ist, wollen wir doch tiefer in die Definition von „Abenteuer“ eintauchen. Es geht nicht darum, um dasselbe ruhige Gewässer zu paddeln, das Sie jedes Wochenende besuchen, aber es bedeutet auch nicht, dass Sie sich von einem 50 Fuß hohen Wasserfall stürzen. Wir werden das Abenteuer irgendwo in der Mitte platzieren. Dabei geht es darum, auf neuen Gewässern zu paddeln, neues Gelände zu erkunden oder der Mischung ein herausforderndes Element wie Camping hinzuzufügen. Es sollte Sie ein wenig aus Ihrer Komfortzone drängen, aber dennoch als Gelegenheitsspaß gelten. Während Sie vielleicht denken, dass diese Art des Kajakfahrens nur fortgeschrittenen Paddlern vorbehalten ist, ist sie etwas, das alle Könnensstufen genießen können, auch Anfänger!

Welche Art von Kajak eignet sich am besten für Abenteuer?
Da Sie auf Erkundungstour sind, benötigen Sie ein langes Kajak mit viel Stabilität und Platz für Vorräte. Wenn Sie neue Gewässer erkunden oder auf dem offenen Meer navigieren, schneidet ein 16-Fuß-Boot problemlos durch das Wasser. Für Abenteuer sollten Sie sich nicht für ein Einsteigermodell entscheiden; Sie sollten sich für ein vielseitiges und leistungsstarkes Kajak entscheiden. Ein langer und geräumiger Rumpf bietet viel Platz für die trockene Aufbewahrung von Lebensmitteln oder Campingausrüstung. Das Hinzufügen einer Spritzdecke ist eine tolle Ergänzung, die Sie trocken hält, wenn das kabbelige Wasser und die Wellen zum Spielen kommen.|

So bereiten Sie sich auf Ihr Abenteuer vor
Wenn Sie einen ganztägigen oder mehrtägigen Ausflug unternehmen, sollten Sie im Voraus etwas planen, um sicherzustellen, dass Sie vorbereitet sind – damit alles reibungslos verläuft und Sie so viel Spaß wie möglich haben können. Eines der ersten Dinge, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, ist die Kenntnis der Gewässer, auf denen Sie paddeln werden. Sie können alternative Routen planen, die Sie einschlagen können, wenn der ursprüngliche Weg Ihre Komfortzone ein wenig verlässt. Als Nächstes sollten Sie die Ausrüstung, die Sie mitbringen, planen. Dazu können Lebensmittel, Wasser, Karten, Campingausrüstung, Angelruten, zusätzliche Kleidung und Rettungsausrüstung gehören. Sie können die Orte planen, an denen Sie Ihre Mittagspause einlegen und Ihr Nachtlager aufschlagen. Vergessen Sie nicht, andere über Ihre Reise und Ihre voraussichtliche Rückkehr zu informieren, damit diese die Behörden benachrichtigen können, wenn Sie nicht rechtzeitig zurückkommen. Denken Sie daran: Egal, ob Sie alleine oder in einer Gruppe unterwegs sind, paddeln Sie immer im Rahmen Ihrer Möglichkeiten.

Wenn der Tag endlich da ist, möchten Sie die Wetteränderungen im Auge behalten und alle Sicherheitswarnungen notieren. Denken Sie daran, sich der Wassertemperatur anzupassen, nicht der Lufttemperatur. Da Sie wahrscheinlich daran gedacht haben, die offensichtliche Ausrüstung einzupacken, gehen wir einige der empfohlenen Zubehörteile durch, die Sie vielleicht vergessen haben:
● Wasserbeständiger Sonnenschutz (LSF 30+)
● Chapstick (LSF 15+)
● Insektenspray
● Erste-Hilfe-Kasten
● Reparatursatz
● Beim Camping Streichhölzer oder Feuerzeug in einem Packsack
● Zusätzliche Snacks für zwischendurch, um Ihr Energieniveau aufrechtzuerhalten
● Trockentasche für Ihr Handy, Kreditkarten usw.
● Genehmigungen oder Lizenzen, falls erforderlich
● Toilettenpapier oder Hygienetücher beim Camping
● Schwimmweste – wir gehen davon aus, dass Sie sich daran erinnern, aber wir dachten, wir würden es trotzdem hinzufügen

Lernen Sie den Oru Coast XT kennen
Wenn Sie bereit sind, Ihr Wochenendabenteuer noch einen Schritt weiter zu bringen, empfehlen wir Ihnen unseren leistungsstarken Coast XT. Wir haben es für ein ernstes Abenteuer entworfen! Für 2021 haben wir einige bemerkenswerte Upgrades vorgenommen. Es verfügt über neue Aluminium-Cockpit-Verschlüsse und extra verstärkte Gurtverankerungspunkte, um es noch stabiler zu machen. Das neu gestaltete geometrische Druckmuster ermöglicht es ihm, durch das Wasser zu schneiden und geradeaus zu laufen. Wenn Sie vorhaben, Ihren Ausflug in ein Vielfaches zu verwandeln,
Für einen Tagesausflug ist der Coast XT überraschend schnell, sodass Sie schnell von einem Ziel zum nächsten reisen können. Der Rumpf kann genug Ausrüstung aufnehmen, um tagelang zu halten. Auch wenn es robust genug ist, um durch das offene Meer zu navigieren und durch tosende Wellen zu jagen, besteht es dennoch aus unserem leichten Material, das es leicht genug macht, um es auf dem Rücken zu tragen. Dieses Boot ähnelt unserem sportlichen Modell, dem Bay ST, aber seine zusätzliche Länge macht es zu einem unglaublich vielseitigen Boot, das für Ihren nächsten Ausflug bereit ist. Da Sie nun wissen, was ein Abenteuerkajak ist, ist es an der Zeit, damit anzufangen
Planen Sie Ihre Reise und schreiben Sie Ihren Freunden eine SMS! Wir sehen uns da draußen!

Wenn Sie noch nicht ganz bereit für Abenteuer sind: Jedes unserer Kajaks verfügt über unterschiedliche Spezifikationen und Funktionen. Wenn Sie unser komplettes Sortiment vergleichen möchten, um herauszufinden, welches für Ihre Aktivität am besten geeignet ist, klicken Sie auf den Link unten:

https://www.orukayak.com/pages/compare

Deutsch